AGB

 

§1. Allgemeines, Geltungs- und Anwendungsbereich

engelMEDIA.de ist ein Unternehmen, das neben Radio- und TV Shows, Moderationen & Consultings, auch umfängliche Dienstleistungen im Bereich Internet anbietet.
Unter dem Internetportal www.deutsche-ferienwohnungen.de stellt die engelMEDIA.de den kostenlose Online-Inseratanzeiger den Nutzern sofern nicht etwas abweichendes schriftlich vereinbart wurde, aufgrund der nachfolgenden Bedingungen zur Verfügung.

 

§2. Angebot und Vertragsschluß

Sämtliche Verträge kommen daher ausschließlich zwischen engelMEDIA.de und dem Nutzer/Inserenten zustande. Im Rahmen von kann der Nutzer selbständige Anzeigen schalten oder Inserat-Anzeigen von engelMEDIA.de herstellen lassen. engelMEDIA.de schuldet hierbei keinen Werbeerfolg. Online-Anzeigen-Einschaltung Im Falle der selbständigen Anzeigeneinschaltung werden sämtliche Texte, Bilder und sonstigen Inhalte vom Nutzer online in den Anzeiger eingestellt. Eine Mitarbeit, respektive Beratung von engelMEDIA.de an diesem Online-Anzeigen-Einschaltvorgang findet nicht statt. Insoweit übernimmt engelMEDIA.de keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit der Texte, Bilder und persönlichen Daten insbesondere nicht für die Verfügbarkeit und Richtigkeit der angebotenen Objekte und Dienstleistungen sowie für Kauf- und/oder Mietpreisen

 

§3. Pflichten der Nutzer

Der Nutzer erklärt, dass er vollumfänglich die Rechte besitzt, um die Online-Inserat-Anzeige in der gegenständlichen Form zu veröffentlichen. Jeder Nutzer verpflichtet sich, die Angebote von nicht zu nutzen, um Inhalte einzustellen, die: - Rechte Dritter insbesondere Patent-, Urheber-, Marken-, Leistungsschutz-, Kennzeichnungsrechte Dritter verletzen; - unsachlich, vorsätzlich unwahr, ehrverletzend, herabwürdigend, verleumderisch, sittlich anstößig, gewaltverherrlichend oder mit sexuellen bzw. pornografischen Inhalten versehen sind oder einen Straftatbestand erfüllen. Vorstehendes gilt ausdrücklich auch für „Pay per Klick“ Werbe-Anzeigen; - gegen Standesrecht oder Berufsrecht insbesondere von Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Architekten, Ärzten und Apothekern verstoßen. Insoweit wird auf § 6 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen verwiesen; - Viren oder Computerprogramme beinhalten, welche die Funktionsweise fremder Computer beeinträchtigen; - Umfragen oder Kettenbriefe sind; - lediglich zum Zwecke eingestellt werden, der Verbreitung eines politischen, weltanschaulichen oder religiösen Bekenntnisses.

 

§4. Insertionsmöglichkeiten

Kostenpflichtige Anzeigen werden aktuell nicht angeboten. Alle Werbeanzeigen sind garantiert bis zum 31.12.2017 gratis!
Sonst zählt: Kostenpflichtige Anzeigen-Inserenten positionieren und stellen ihre XXL-Anzeige kostenpflichig ein. Entsprechend dem gebuchten Leistungsumfang stellt engelMEDIA.de dem Anzeigen-Inserenten per e-mail die Anzeige in Rechnung. Der Rechnungsbetrag ist sofort nach Erhalt der Rechnung rein netto zuzüglich Mehrwertsteuer zur Zahlung fällig. Sollte der Rechnungsbetrag nicht innerhalb von fünf Werktagen auf dem Konto der engelMEDIA.de, Konto-Nr. 2930030, Blz. 680 900 00 bei der Volksbank Freiburg eingegangen sein, wird die Anzeige aus dem System gelöscht.

 

§5. Werbedesign, Platzierung der Anzeige, Erstellung von Inserat-Anzeigen durch engelMEDIA.de

Der Online-Anzeigen-Nutzer erkennt ausdrücklich das durch vorgegebene Basiswerbedesign an. Online-Anzeigen-Nutzer haben keinen Anspruch auf eine bevorzugte Platzierung ihres Inserates. Auch erkennen sie an, daß Inserate nicht alphabetisch sondern nach dem Zeitpunkt des Eingangs geordnet werden. Herstellung von Inserat-Anzeigen durch engelMEDIA.de Für den Fall, daß Inserat-Anzeigen von engelMEDIA.de im Auftrag des Online-Inserat-Nutzers hergestellt werden, gilt folgendes Procedere als verbindlich vereinbart.

  • 1. Der Online-Inserat-Nutzer liefert engelMEDIA.de per e-mail die erforderlichen Bild- und Textdaten an. Insoweit wird auf die Nutzerpflichten in § 3 dieser AGB verwiesen.
  • 2. engelMEDIA.de erstellt in Absprache mit dem Nutzer einen Anzeigenentwurf, der dem Nutzer per e-mail übermittelt wird.
  • 3. Innerhalb von zwei Werktagen werden von Seiten des Nutzers die Korrekturen per e-mail an engelMEDIA.de weitergeleitet. Es wird ausdrücklich ein Korrekturlauf vereinbart. Sollten innerhalb von zwei Tagen keine Korrekturen bei engelMEDIA.de schriftlich oder per e-mail eingegangen sein, gilt die Inseratanzeige als abgenommen und wird unmittelbar online gestellt.
  • 4. Im Falle von mitgeteilten Korrekturen setzt engelMEDIA.de diese Korrekturen unmittelbar um und sendet die korrigierte Online-Inserat-Anzeige dem Nutzer per e-mail zu.
  • 5. Wenn innerhalb von weiteren zwei Werktagen keine Reaktion von Seiten des Online-Inserat-Nutzers erfolgt, gilt die Inserat-Anzeige als abgenommen und wird unmittelbar online gestellt.

Nach Fertigstellung der Online-Inseratanzeige stellt engelMEDIA.de die geleistete Arbeit entsprechend Angebot in Rechnung. Die Rechnung ist innerhalb von sieben Tagen nach Rechnungstellung rein netto zuzüglich Mehrwertsteuer auf das Konto, Konto-Nr. 2930030, BLZ. 680 900 00 bei der Volksbank Freiburg anzuweisen.

 

§6. Spezielle Regelungen für Berufsgruppen, die Berufs- oder Standesrecht unterliegen Nutzer, die einer Berufsgruppe zugehören, die Berufs- oder Standesrechte unterliegen erklären, daß sie beim Einstellen einer kostenfreien oder einer kostenpflichtigen Online-Anzeige in einem der Online-Inserat-Anzeiger - hier - www.deutsche-ferienwohnungen.de die Richtlinien des jeweiligen Berufs- oder Standesrechtes beachtet haben, insbesondere die Regelungen zur Werbung, sachbezogenen Information, dem streng informatorischen Gehalt sowie der seriösen Gestaltung. Nutzer die einem medizinischen Beruf angehören erklären über das obenGesagte hinaus, daß sie allein informative und neutrale Angaben im Sinne des § 36 Berufsordnung der Ärzte einstellen, wie z. B. Sprechzeiten, Anschrift, ärztliche Titel und Hinweise auf Spezialisierungen. Nutzer die einem juristischen Beruf angehören erklären, insbesondere die §§ 6 bis 10 der Berufsordnung für Rechtsanwälte beachtet zu haben.

 

§7. Freistellung Der Nutzer ist verpflichtet engelMEDIA.de von allen Ansprüchen Dritter freizustellen, die auf unzulässige Inhalte im Sinne von § 3 und § 5 einer vom Nutzer erstellten Online-Inserat-Anzeige beruhen. Die Rechtsverteidigung gegen derartige Ansprüche bleibt engelMEDIA.de vorbehalten. Der Nutzer unterstützt engelMEDIA.de bei der Abwehr solcher Ansprüche, insbesondere durch Zurverfügungstellung sämtlichen notwendigen Informationsmaterials. Der Nutzer ist zum Ersatz des Schadens verpflichtet, der engelMEDIA.de durch die erfolgreiche Inanspruchnahme durch Dritte entsteht. Hierzu zählen auch die Kosten der Rechtsverfolgung.

 

§8. Haftung

engelMEDIA.de haftet nicht für technische Störungen, deren Ursachen nicht im Verantwortungsbereich von engelMEDIA.de liegen und für Schäden höherer Gewalt. Im übrigen haftet engelMEDIA.de nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, im letzteren Fall jedoch nur für typischerweise vorhersehbare Schäden. Insbesondere haftet engelMedia.de nicht für ausbleibenden Werbeerfolg, eventuell entgangenen Gewinn oder geschäftsschädigende Aussagen Dritter. Hyperlinks, Werbebanner, Produktdaten, Informationen von Firmen und Privatpersonen und dergleichen stellen keinerlei Empfehlung von engelMEDIA.de dar. engelMEDIA.de übernimmt keine Haftung für deren Inhalt, einschließlich Preise und Verfügbarkeit von Produkten und Dienstleistungen, insbesondere macht sich engelMEDIA.de deren Inhalte nicht zu eigen. Die Haftung von engelMEDIA.de erstreckt sich auch nicht auf Schäden, die der Nutzer durch Verletzung seiner Obliegenheiten verursacht hat. Soweit engelMEDIA.de den Zugang zu fremden Inhalten vermittelt oder ermöglicht (Links), geschieht dies unter Ausschluß der Haftung für die Legalität und die Richtigkeit der Inhalte, insbesondere besteht keinerlei Haftung für rechtswidrige Inhalte Dritter. Insoweit distanziert sich engelMEDIA.de ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten. Diese Erklärung gilt auch für alle bei CityDeutschland.de veröffentlichten Links.

 

§9. Datenschutz engelMEDIA.de erhebt, verarbeitet, nutzt und speichert die Grund- und Nutzungsdaten des Nutzers für die Dauer des Vertragsverhältnisses unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes sowie der jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Der Nutzer erteilt engelMEDIA.de auch über die Laufzeit des Vertrages hinaus die Erlaubnis, die Grund- und Nutzungsdaten zu verarbeiten, zu speichern und zu nutzen, insbesondere Informationen über eme-online-Dienstleistungen via e-mail an den Nutzer/inserenten zu senden. Ausdrücklich ausgenommen hiervon sind SPAM-Mails. Diese Erlaubnis kann durch den Nutzer jederzeit für die Zukunft schriftlich widerrufen werden.

 

§10. Änderung der AGB Es gelten die bei der Benutzung jeweils aktuellen AGB von engelMEDIA.de. Registrierte Nutzer erhalten Nachricht von Änderungen der AGB per e-mail. Nutzer können die jeweils aktuelle Fassung der AGB auf ihr eigenes EDV-System laden und ausdrucken.

 

§11. Erfüllungsort, Anwendbares Recht, GerichtsstandErfüllungsort ist Freiburg im Breisgau. Für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist Gerichtsstand Freiburg im Breisgau, wenn beide Parteien Kaufleute sind oder nach den Regeln über den Gerichtsstand so behandelt werden. Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluß der Gesetze über den internationalen Kauf, auch wenn der Nutzer seinen Wohn- oder Firmensitz im Ausland hat. Sollten einzelne der vorstehenden Bedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.